Ferienhaus-Urlaub auf Rab mit Hund

Häuser Insel Rab am Meer

Die der Küste der Kvarner Bucht vorgelagerte Insel Rab ist eine der beliebten Ferien-Inseln für Urlauber in dieser Region von Kroatien. Hier finden Sie eine Reihe von Hundestrand-Tipps für Ihren Urlaub mit Hund auf Rab. Im Verzeichnis für Ferienwohnungen oder Ferienhäuser finden Sie zusätzlich Unterkünfte für den mit Hund auf der Insel Rab. Optional auch nahe zum Meer bzw. und bei einigen Unterkünften auch mit Zugang zu einem Pool.

Hundestrand-Liste auf der Insel Rab

Was bietet der Urlaub mit Hund auf Rab?

Rab gilt als eine der grünsten Inseln für Urlaub in der Kvarner Bucht. Trotz der eher kargen nördlichen Hälfte ist durch die üppige Vegetation im Süden ca. die Hälfte der Insel von grüner Vegetation und Wäldern bedeckt.

Die Stadt Rab ist eine der historisch und vom Stadtbild interessantesten Städte an der gesamten kroatischen Küste. Das verspricht auch im Urlaub mit Hund einen netten Bummel durch die Altstadt und am Hafen. Nachteil für Badesuchende: Die in Richtung Festland gelegene Ostseite ist durch eine steile Küste geprägt, auf der schmalen Westseite befinden sich viele interessante Abschnitte in Privatbesitz.

Doch der langgestreckte Norden und Süden / Südwesten von Rab sind ebenso touristisch interessant.

Gute Nachricht: Es gibt im Süden mehrere Strand-Abschnitte mit Hundestränden auf Rab.

Anreise nach Rab mit der Fähre

Die Hauptlinien der Fähren verkehren zwischen Stinica auf dem Festland und Misnjak auf Rab (ca. 15 Minuten Fahrzeit). In der Sommer-Hauptsaison verkehren die Fähren vom frühen Morgen bis in den Abend im Stunden-Takt. Infos zu Fährverbindungen unter www.rapska-plovidba.hr

Es existieren weitere Fährverbindungen z.B. zur Insel Pag und nach Rijeka, ebenso in Richtung Italien nach San Marino. Der Passagierkatamaran aus dem Hafen Rijeka – Stadt Rab – Rijeka fährt ein Mal täglich. Fahrtdauer ca. dauert 1.45 Stunden (Infos unter www.jadrolinija.hr).

Liste von Hundestränden auf Rab

Einzelne Strand-Abschnitte sind an folgenden Stränden offiziell für die Mitnahme von Hunden ausgewiesen. Wir sammeln Urlauber-Tipps und Infos zu offiziellen Hundestränden sowie einige besondere „wilde“ Strände auf Rab. Alle Tipps ohne Gewähr auf Richtigkeit und Aktualität.

Dumići – Felsiger Strand, Region Supetarska Draga – Nordwesten von Rab

Ort / Region: Kampor Strand Mel – Südwesten. Strand mit einem Café, Dusche, Restaurants, Bar, Trampolin und Volleyball, Liegestühle. Beliebter Ort für Urlaub in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen auf Rab.

Suha Punta – Unter anderem am FKK-Bereich Kandarola, weitere kleine wilde Strände in der Region.

Palit – Strand Škver, entlang des Küstenspazierwegs zwischen dem Ort Palit und Stadt Rab. Südlich der Stadt Rab gelegen. Gastronomie vorhanden, Liegen Verleih, Tretboote, Duschen und WC. Der Ort Rab bietet Ferienhaus- und Ferienwohnung-Angebote im urbanen Umfeld.

Banjol – Sand-Kieselbuchten entlang des Küsten-Spazierweges zwischen Bucht Padova 2 und Padova 3 (Campingplatz), Ort Banjol, südöstlich der Stadt Rab, mit meist flachem Einstieg ins Wasser. Hier versuchen auch Urlauber mit Hund ihr Glück im Süden von Rab.

Rab Ferienwohnungen + Ferienhäuser mit Hund

Im Verzeichnis finden Sie Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Insel Rab sowie in der gesamten Kvarner Bucht, in denen Hunde erlaubt sind. Mit einem Klick in der Suche auf „Weitere Merkmale“ können Sie übrigens die Nähe der Unterkünfte zum Wasser oder z.B., mit Zugang zu einem Pool genauer eingrenzen.