Kroatien-Urlaub mit Hund 2019

Hundeurlaub-Tipps + Ferienwohnung / Ferienhaus-Verzeichnis

Bild: Kroatien Urlaub mit Hund - Ferienhäuser für Hunde-Urlaub finden
Küste bei Lastovo in Kroatien © cool chap / Fotolia

Schöne Ferien in Istrien, an der Kvarner Bucht, auf den Inseln, entlang der schönen Küste von Dalmatien und in ganz Kroatien.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Urlaub in Kroatien mit Hund am Meer - die Ferienhaus-Regionen an der Küste

Vor allem die Küsten-Regionen erfreuen sich bei Urlaubern einer stetig steigenden Beliebtheit. Die kroatische Küste mit ihren vielen Buchten und meist mit Kies bzw. kleinen Kieseln gesäumten Stränden hat viele landschaftliche Facetten. Malerische Buchten, eine Vielzahl kleinerer und größerer Inseln und schöne Landschaften.

Noch dazu bekommen Urlauber in Kroatien etwas für ihr Geld. Das Preisniveau für Hotels und Restaurants liegt in Kroatien nach einer Veröffentlichung des Statistischen Bundesamtes von 2019 rund ein Drittel niedriger als in Deutschland.

Immer mehr Touristen-Regionen überdenken Ihre Haltung zum Thema Hund am Strand: So gibt es beispielsweise auf der Insel Krk inzwischen sogar mehrere Hundestrände und auch an der Festlandsküste in der Region Istrien finden sich langsam immer mehr Möglichkeiten für den Strandbesuch mit Hund.

Golden Retriever am Wasser © cynoclub / Fotolia

 

Reisezeiten für Kroatien mit Hund

Wer einen Hundeurlaub in Kroatien plant, der sollte bei der Reisezeit gut abwägen: Ungefähr von Mitte Juni bis Ende August kann man sich in Kroatien auf nur sehr geringe Regenfälle, viel Sonnenschein und teils sehr warme Temperaturen über 30 Grad einstellen (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Was Sonnenanbeter am Meer freut, schränkt die Aktivitäten mit Hund im Urlaub meist ein. Schattenplätzchen und immer ein voller Wassernapf für den Vierbeiner helfen über die heißen Mittagsstunden hinweg. Wer hingegen die Küste und das Hinterland gerne ausführlicher mit seinem Hund erkunden und wandern möchte, der sollte in Erwägung ziehen, nicht zur Hauptsaison Ende Juli nach Kroatien zu fahren.

Bereits ab Ende Mai bis Anfang September sind die Sonnenstunden meist in der Überzahl. Außerhalb der Hauptsaison finden sich auch leichter Plätze, um den Hund mit an den Strand zu nehmen. Zudem ist die Auswahl an freien Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Kroatien mit Hund in der Nebensaison größer und die Preise steigen und sinken naturgemäß mit der Nachfrage.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Insel Rab mit Hund

Stadt Rab - Bild © Zsolnai Gergely/Fotolia

Die Kvarner Bucht ist nicht nur am Festland ein beliebtes Ziel für Urlauber, vor allem einige der Küste vorgelagerte Inseln wie Rab sind wahre Klassiker für die Sommer-Ferien. Bekannte Nachbarinseln sind zudem Krk, Pag und Cres. Hier finden Sie eine Reihe von Tipps für Ihren Hundeurlaub auf der Insel Rab.

Siehe auch - Hunde-Tipps für die kroatische Küste:

Ferienhaus oder Ferienwohnung in Kroatien mit Hund

Nutzen Sie bei Bedarf auch Komfort-Merkmale bei der Suche wie z.B. Entfernung zu Strand / Wasser, Meerblick, Pool und weitere Sonderausstattungen.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Service-Tipp: Überhöhte Strafzettel-Forderungen

Immer öfter tauchen mit deutlichem Abstand zur letzten Kroatien-Reise Briefe mit Geldforderungen für Bagatelldelikte wie falsches Parken in den Briefkästen von Urlaubern auf. Kommunen treten dabei ihre Geldforderung im niedrigen zweistelligen Bereich an ein kroatisches Inkassobüro oder eine Rechtsanwaltskanzlei ab, die mit einem Europäischen Zahlungsbefehl inklusive Inkassogebühren teilweise mehrere Hundert Euro eintreiben wollen.

Der ADAC rät, in solchen Fällen im Zweifel einen Anwalt einzuschalten, um zu prüfen, bis zu welcher Höhe Gebühren zu bezahlen sind. Noch besser noch sei es, die ursprüngliche niedrige Gebühr nach Möglichkeit direkt im Urlaub vor Ort zu zahlen.