Siehe auch: Strand-Tipps: Insel Krk - Insel Rab - Rovinj - Istrien mit Hund - Einreise mit Hund - Häufige Fragen

Der Nordwesten und Osten der Insel Krk ist in manchen Teilen eher karg und hügelig und auch die Küste ist teilweise nicht leicht zugänglich. Das ändert sich im Westen und Süden von Krk, wo vermehrt grüne Täler die Landschaft bestimmen. Auf Krk gibt es übrigens auch ein gutes Wegenetz für Wanderungen mit Hund vor allem außerhalb der Hauptsaison, wenn die Temperaturen dies zulassen.

Im Süden der Insel liegt die gleichnamige Inselhauptstadt Krk. Neben guten Einkaufsmöglichkeiten, die nette Altstadt und eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten aus dem Spätmittelalter ist die Insel-Hauptstadt mindestens einen Ausflug wert (eine gute Wanderkarte für einen Teil der Insel gibt es übrigens im Tourismusbüro der Stadt Krk). Weitere sehenswerte Orte auf Krk sind unter anderem Vrbnik und Baška.

Such-Tipp: Nutzen Sie bei Bedarf besondere Such-Merkmale wie "Entfernung zum Wasser" oder Sonder-Ausstattungen, z.B. Pool. Im Suchfeld für Land/Region können Sie zudem auch nach einer Ihnen bekannten Mietobjekt-Nummer suchen. Achten Sie beim Verändern von Suchmerkmalen darauf, dass die Option "ein Haustier" immer aktiviert bleibt.