Gibt es in Kroatien Hundestrände ?

Urlaub in Kroatien mit Hund am Meer

Bild: Frau mit Hund
Foto © bestshots.it - Fotolia.

Urlaub in Kroatien mit Hund am Meer. Offizielle Hundestrände nur Ausnahmen. Tipps für Sandstrände auf den Inseln Krk, Pag, Korcula und Mljet

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Urlaub in Kroatien mit Hund am Strand von Kroatien

Meer, zerklüftete Küstenlandschaft und Strände sind für viele Touristen ein zentraler Bestandteil der Reiseplanung. An offiziellen Stränden in Kroatien sind Hunde zwar in der Regel nicht erlaubt bzw. nur in den Morgen- und Abendstunden geduldet. Es empfiehlt sich ansonsten ein Mindestabstand vom offiziellen Badestrand von mindestens 100 Metern.

Auf Nebenstränden und abseits von überfüllten Touristenzentren kann man aber sein Glück versuchen, wie es diverse andere Touristen (und Einheimische) auch tun.

Mit dem Hund kann man z.B. in Istrien an alle nicht offizielle Strände (auch wilde Strände genannt), unter bestimmten Voraussetzungen:

  • Außer dies ist, z.B. durch eine eindeutige Beschilderung, als verboten gekennzeichnet
  • Andere Standbesucher dürfen sich nicht gestört fühlen.
  • Abstand halten und den Hund anleinen, wenn man nicht allein am Strand ist, sind guter Stil.

Hilfreiche Hunde-Vokabeln in kroatisch:

Psi su dopusteni- Hunde erlaubt
Psi nisu dopusteni - Hunde verboten
Plaza za pse - Hundestrand

 

Hundestrände in Kroatien

Immer mehr Touristen-Regionen überdenken Ihre Haltung zum Thema Hund am Strand, auch Urlauber mit Hund sind ein Wirtschaftsfaktor: So gibt es beispielsweise auf der Insel Krk inzwischen sogar mehrere Hundestrände und auch an der Festlandsküste in der Region Istrien finden sich langsam immer mehr Möglichkeiten für den Strandbesuch mit Hund.

Strand-Tipps für Istrien mit Hund

Krk mit Hund - Hundestrände

Hundestrände - Insel Rab

Hundestrände rund um Rovinj

 

Sandstrände in Kroatien?

Das Meer zeigt sich an Kroatiens Küsten gerne gesäumt von Felsen und Kieselstränden. Auch wenn diese vielerorts sehr kleinen Kiesel für die Pfoten von Hunden nicht unbedingt ein Problem sein müssen, Sand ist für Mensch wie Hund doch in der Regel angenehmer. I

In der nördlichen Region Istrien gibt es nur sehr wenige natürliche (nicht touristisch in Hotel-Bereich abgelegte) Sandstrände. Bekannte Ausnahmen wie der Sandstrand Bijeca in Medulin sind dann während der Saison so beliebt bei Familien, dass dort keinen Besuch mit Hund empfehlenswert ist. In der Kvarner Bucht verfügen z.B. die Inseln Rab und Krk über eine Reihe von Sandstränden.

Auch eine Reihe weiterer Inseln an der Adriaküste verfügt über einige Sandstrände, beispielsweise Rab, Pag, Korcula und Mljet. Speziell Mljet, eine ziemlich weit südlich an der Adriaküste gelegene Insel ist ein kleiner Geheimtipp, da touristisch noch weit weniger erschlossen wie die verkehrsgünstig für Deutsche viel günstiger gelegeneren nördlichen Regionen in Istrien und Kvarner Bucht. 

Die Küste von Dalmatien bietet eine Reihe von feinen Kieselstränden, deren Steinchen so klein sind, dass sie teilweise einem Sandstrand ziemlich nahekommen. Dazu gehört beispielsweise die Omis- und Makarska Riviera. Leider gilt auch hier, dass man mit Hund sein Glück offizieller Hauptstrände versuchen sollte.

 

Ab übers Meer - Anreise mit Hund per Fähre auf Inseln an der Küste Kroatiens

Die Küste Kroatiens verlockt natürlich zu Ausflügen und längeren Aufenthalten auf einer der vielen der Küste vorgelagerten Inseln. Wir beschränken uns hier auf einige Insel-Tipps für den Urlaub in Kroatien mit Hund:

Hunde müssen offiziell an Bord fast aller aller kroatischer Fähren einen Maulkorb tragen. (Ausnahme: Blindenhunde). Halten Sie sicherheitshalber vor dem Betreten des Schiffes für Ihren Vierbeiner auch Impfbescheinigungen / Heimtierausweis und ähnliche Dokumente bereit.

In der Praxis sieht dies oft entspannter aus. Je nach Schiff und Fährlinie geht das laut Berichten von Kroatien-Urlaubern mit Hund oft ganz unkompliziert zu, ohne Maulkorb, mit Hund auf dem Außendeck der Fähre, zum Teil sogar auch in Aufenthaltsräumen der Fähre.

Übrigens: Viele kroatische Inseln weisen inzwischen ein mehr oder weniger umfangreiches Netz von Wanderwegen aus, die man bei einigermaßen kühlen Temperaturen gemeinsam mit Hund erkunden kann. 

(Alle Angaben ohne Gewähr)

 

Inseln in Istrien / Kvarner Bucht

In der Kvarner-Bucht findet man einige der größten Inseln an Kroatiens Küste. Die Inseln Krk und Cres gehören zu den größten Inseln, beide gelegen in der Kvarner-Bucht.

Wer sich die Mühe macht, einige abgelegene Stellen auf Cres zu erkunden, kann beeindruckende Meeresaussichten und einsame Badebuchten entdecken.

Weitere bekannte Inseln in diesem Küstenabschnitt: Rab und Pag im Süden der Kvarner Bucht. Pag liegt am Übergang zwischen Istrien und Dalmatien. Pag hat eine Brückenverbindung zum Festland und bietet sich deshalb auch dann an, wenn man eine Insel besichtigen und zugleich seinem Hund eine Fährfahrt über das Meer ersparen möchte. Dies gilt ebenso für die Insel Krk

Krk mit Hund - Hundestrände

Hundestrände - Insel Rab

 

Inseln an der Küste Dalmatiens

Meer fast ohne Ende mit einer besonders großen Anzahl an Inseln findet man im Norden von Dalmatien. Bekannt sind hier beispielsweise die Inseln vor Šibenik und die Inselgruppe der Kornaten, einige davon sind Bestandteil des gleichnamigen Nationalparks.

In der Mitte und im Süden Dalmatien hervorzuheben sind bekannte Inseln um Split herum wie rac, Solta und Hvar. Die einzigen kroatischen Inseln an der Adria mit vulkanischem Ursprung sind Jabuka und Brusnik.

Mljet ist wie eine Reihe von südlichen Inseln touristisch noch weit weniger erschlossen wie die bekannteren nördlichen Regionen, hier hat man dafür oft mehr Platz an der Küste in einer teilweise noch relativ ursprünglichen Landschaft. 

Siehe auch:

Insellandschaft © Dario Bajurin / Fotolia

Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Kroatien mit Hund

Im Verzeichnis finden Sie viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser in ganz Kroatien, deren Vermieter die Mitnahme eines Hundes prinzipiell erlauben. Mit einem Klick auf die Suchoption  "Weitere Merkmale" können Sie zudem die Suche nach der Nähe zu Strand / Wasser und für zusätzliche Optionen sowie Sonderausstattungen bestimmen. 

Ferienhäuser + Ferienwohnungen